Weg zum Führerausweis

 
 
  • Profil bei Fahrschule.ch erstellen.
  • Gesuchsformular für den Lernfahrausweis herunterladen Link. Das Formular kann auch direkt beim Strassenverkehrsamt bezogen werden.
  • Gesuch ausfüllen, zusammen mit Nothelferausweis und Passfoto einsenden.
  • Theorie lernen mit Hilfe von Theoriebücher oder Lernprogrammen auf dem PC, Smartphone oder Tablet.
  • Nach erfolgreich bestandener Theorieprüfung erteilt Ihnen das Strassenverkehrsamt einen 24 Monate gültigen Lernfahrausweis.
  • Nun können Sie mit den Fahrstunden beginnen. Ich freue mich natürlich, wenn ich Sie in meiner Fahrschule begrüssen darf. Hier finden Sie meine Angebote.
Während der praktischen Ausbildung besuchen Sie die 4 Doppellektionen im VKU. Termine finden Sie unter diesem Link >> http://www.l-traeff.ch.

Nach erfolgreich bestandener praktischer Prüfung, erhalten Sie nun den Führerausweis für drei Jahre auf Probe. In diesen drei Jahren besuchen Sie die obligatorischen zwei Tage Weiterbildung (WAB-Kurse). Nach Ihrer Probezeit wird Ihnen der definitive Führerausweis ausgestellt.



Wegleitung zum Führerausweis der Kategorie B